Landeplatz der AETRON

Das ist er, der Landeplatz der AETRON. PERRY RHODAN-Leser wissen wovon ich spreche.

Die AETRON ist das Raumschiff der Arkoniden, das Perry Rhodan auf dem Mond entdeckt und mit dem alles beginnt.

Nun wurde das Bild nicht auf dem Mond gemacht, aber es ist höchstwahrscheinlich – bis auf vielleicht ein paar Meter links oder rechts – der Drehort, an dem 1967 Szenen des PERRY RHODAN-Films »SOS aus dem Weltall« gedreht wurden. Und zwar die, in denen Rhodan und seine Mitstreiter die AETRON entdecken, und einer gewissen Thora begegnen.

Wer sich die Szenen im Film genau anschaut, wird im Hintergrund die Bergspitze erkennen. Es ist übrigens der höchste Berg Spaniens mit 3750 Metern und mit 7500 Metern über dem Meeresboden der dritthöchste Inselvulkan der Welt. Hier fällt im Winter sogar Schnee und das am 28. Breitengrad.

1 thought on “Landeplatz der AETRON

  1. Ich kann mich noch genau erinnern, als ich vor 3-4 Jahren eine vierstündige Wanderung durch diese „Mondlandschaft“ gemacht habe. Immer wieder drängten sich mir auch weitere Szenen aus dem Film auf, die in der näheren Umgebung gedreht wurden.
    Heiß (trotz der Höhe von über 2500m) und anstrengend war es, aber auch ein einmaliges Erlebnis. Ganze zwei Personen begegneten uns in diesen vier Stunden. Ohne ausreichenden Wasservorrat (2l) ist die Wanderung aber nicht zu empfehlen.

Schreibe einen Kommentar zu Norman Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.