Christinas Multiversum

Ansichten, Rezensionen, Kommentare

rainbow

Unser »neues« Raumschiff

Die neue USS Thor.

Vor gut sieben Monaten kauften wir einen Toyota Yaris, bevor unser Diesel Corsa gar nichts mehr wert war. Er sollte wie der Corsa einen Sternenflotten-Look bekommen. Doch das war schwieriger, als gedacht, weil wir jetzt ein blaues Auto haben und kein weißes mehr.

Aufkleber auf dunklen Untergründen müssen anders aufgebaut werden, damit die Farbe auch gut herauskommt. Das war mit den Dateien, die ich für unseren Corsa gemacht hatte, nicht möglich. Was ich brauchte, war eine Vektorgrafik. Ich habe zwar die entsprechende Software, was mir schlicht fehlte, war die Zeit.

Hinzu kam, dass mein Mann inzwischen überlegte, den Toyota wieder zu verkaufen, weil ihm neben dem üppigen Verbrauch (gegenüber dem Corsa) noch weitere Kleinigkeiten missfallen. Da sich das Angebot, das uns der Opelhändler machte, aber nicht rechnete, beschlossen wir den Yaris jetzt doch zu behalten.

Nächsten Monat hat mein Mann Geburtstag und er wünschte sich von mir, dass ich die Vorlagen für die Aufkleber machte. Das habe ich am Montag endlich getan, und auch gleich einen Termin mit der Folierungsfirma vereinbart. Jetzt kann mein Mann zu seinem Geburtstag sein Auto bekleben lassen. Damit die Angestellten auch wissen, wo sie die Folie aufbringen sollen, habe ich gestern gleich noch eine Fotokollage gemacht. Schauen wir mal, ob es in echt dann auch so gut aussieht, wie auf dem Foto.

Tags: ,

3 Responses to “Unser »neues« Raumschiff”

  1. März 14th, 2018 at 17:45

    :-) Sandra says:

    Ist der Verbrauch wirklich um so viel höher oder ist das „nur gefühlt“, weil man beim Tanken mehr bezahlt, aber die Kfz-Steuer nicht mit einberechnet?

  2. März 14th, 2018 at 17:57

    Christina Hacker says:

    Jetzt im Winter ist es etwa ein Liter, den der Yaris mehr verbraucht, als der Corsa. Im Sommer etwa ein halber Liter. Wir haben mal alles zusammengerechnet (Steuer, Versicherung, Treibstoffverbrauch) und kommen auf etwa 30 Euro pro 1000 km, die uns der Yaris mehr kostet.

  3. März 16th, 2018 at 7:09

    Johannes Kreis says:

    Sehr schick!

Leave a Reply