Hausbau in 3D

Seit einer Woche habe ich einen neuen Job. So richt warm geworden bin ich in der Firma noch nicht, was vor allem daran liegt, das kaum einer da ist. Heute morgen waren nur der Umschüler und ich im Haus. Der Chef war mit dem Rest der Leute auf den Baustellen unterwegs.

Weil mein Computer noch nicht so richtig eingerichtet ist und ich die CAD-Software noch nicht kenne, klicke ich mich den lieben langen Tag durch Tutorials und YouTube-Videos. Zumindest habe ich heute schon mal ein Haus gebaut. Nach dem Grundriss eines Architekten in 3D. Morgen versuche ich mich dann an der Elektrik.

Ich habe zwar einen sehr viel kürzeren Arbeitsweg, aber durch den Neun-Stunden-Tag merke ich nichts davon. Außer vielleicht, dass ich eine Stunde länger schlafen kann.

1 thought on “Hausbau in 3D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.