Tastaturverirrungen

Grrr! Ich habe so eine kleine Aufstecktastatur für mein iPad, mit der ich immer im Zug schreibe. Eigentlich kaufte ich mir schon vor Jahren eine, aber die hat sich kurz vor Weihnachten einfach nicht mehr via Bluetooth koppeln lassen. Also bestellte ich eine Neue, diesmal das Nachfolgemodell, die ursprüngliche gab es leider nicht mehr.

Die neue ist formschöner und hat eine komplett deutsche Tastatur. Man muss also nicht mehr die Umlaute, durch irgendwelche Affengriffe anwählen. Soweit so gut. Sie funktionierte so lange, bis ich sie aufladen wollte. Ich steckte also das mitgelieferte USB-Kabel ein und verband es mit dem PC. Eigentlich sollte erst eine rote LED leuchten und wenn die Tastatur geladen ist eine grüne. Dass tat es aber nicht. Ich nahm das Ding in die Hand und als ich den Stecker berührte, blinkte kurzzeitig die rote LED auf. Es dauerte nicht lange bis ich herausfand, wenn ich die Tastatur auf eine Ecke stellte und das Kabel leicht andrückte, so dass es im Gehäuse Kontakt bekam, funktionierte der Ladevorgang. Nur wollte ich die Tastatur nicht so lange halten. Ich beschloss, das Gerät zu reklamieren.

Ich schickte es also zurück und bekam ein Neues, das sich sogar im Liegen laden ließ. Allerdings brauchte ich die Tastatur jetzt eine Weile nicht und legte sie zur Seite. Heute wollte ich im Zug schreiben und klemmte mein iPad ein. Doch schon nach den ersten beiden Worten, die ich eintippte … Verwirrung. Wieso hüpft der Cursor nach oben, wenn ich ein Leerzeichen eingebe? Und warum steht vor jedem Großbuchstaben ein Semikolon? Mehrere neue Koppelvorgänge konnten das Problem nicht lösen. Es blieb dabei. Die Hochstelltaste schreibt Semikolons und die Leertaste versetzt den Cursor eine Zeile nach oben. Was die Pfeiltasten alles so machen, ist mir noch schleierhaft, jedenfalls nicht das, was sie sollten. Das macht das Schreiben eigentlich unmöglich.

Ärgerlich! Ich werde das gute Stück wohl wieder reklamieren müssen. Leider kann ich es nicht zurückgeben, sonst hätte ich das sofort getan und mir ein anderes Modell gekauft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.