Christinas Multiversum

Ansichten, Rezensionen, Kommentare

rainbow

Schreck in der Morgenstunde

Ein Hauch von Frühling

Gestern Abend war ich zu müde zum Fernsehen und auch um im Internet zu surfen. Ich ging früh zu Bett und bekam daher nicht mit, was zu dieser Zeit in Paris passierte.

Als ich heute morgen den Computer einschaltete und auf den Nachrichtenseiten die Fotos der brennenden Kathetrale von Notre Dame sah, erschrak ich. Zu sehr erinnerte es mich an den 11. September. So wie damals schienen sie irgendwie irreal.

Sofort dachte ich, wie wir während unserer Parisreise 2017 die Kathetrale besichtigten. Wir gingen nicht hinein, weil zu viele Leute davor warteten.

Es ist schon bezeichnend, dass wir in unserer so hochtechnisierten Welt manchmal keine Macht über die Elemente haben. Wie hilflos wir in solchen Situationen sind.

Jahrhunderte hat sie überdauert, Kriege überstanden und der Zeit getrotzt. Ich hoffe, dass die Kathetrale bald wieder in altem Glanz erstrahlen wird.

Leave a Reply