Christinas Multiversum

Ansichten, Rezensionen, Kommentare

rainbow

Autor und Fandom-Urgestein gestorben

Wieder ist eine Persönlichkeit aus dem PERRY RHODAN-Fandom unerwartet und viel zu früh von uns gegangen.

Achim Mehnert (*1961) starb am 7.11.2018 in Köln.

Persönlich sind wir uns nie begegnet, denn ich besuchte nie den ColoniaCon. Aber ich kannte den Autor mit dem markanten Aussehen von Fotos und aus den Erzählungen anderer. Er schrieb für PERRY RHODAN und ATLAN genauso wie für Ren Dark und Professor Zamorra. Er war Mitveranstalter des ColoniaCon und dort immer hinter der Theke präsent.

Erneut ein PERRY RHODAN-Autor den ES vor seiner Zeit zu sich geholt hat. Wie viele Romane hätte er noch schreiben, wie viele Kölsch hätte er noch trinken wollen und bei wie vielen Cons wollte er im Kölner Jugendpark noch hinter dem Tresen stehen?

Was bleibt sind seine Texte und die Erinnerungen der Menschen, die ihn gekannt haben. Mein Beileid gilt allen Angehörigen und Freunden.

Ad Astra, Achim!

Mangels eines Fotos verlinke ich hier Achims Blog.

Leave a Reply