Christinas Multiversum

Ansichten, Rezensionen, Kommentare

rainbow

Frühsport

Seit ein paar Tagen mache ich wieder Frühsport. Soll heißen ich fahre mit dem Rad auf Arbeit.

Letzte Woche ging es beim ersten Mal noch ziemlich zäh. Die drei leicht aber stetig ansteigenden Kilometer zehrten an meinen Kräften. Ich brauchte doppelt so lange wie bei meiner Bestzeit im vergangenen Jahr.

Man merkt, dass der Winter und vor allem die vielen Erkältungen Spuren hinterlassen haben. Ich musste sogar eine Pause einlegen, weil ich völlig außer Atem war. Heute Morgen hat es dagegen Spaß gemacht. Die Sonne schien, die Vögel zwitscherten, es roch nach Frühling und nicht nach Gülle, wie sonst üblich. Ich brauchte nur 15 Minuten. Na gut, kein neuer Rekord, aber für die erste Woche gar nicht schlecht.

Mal sehen, wie es morgen wird. Ich hoffe ja, dass es in den nächsten Wochen morgens trocken bleibt. Denn bei Regen macht mir das Fahrradfahren keinen richtigen Spaß.

Ach ja, ich brauche einen neuen Sattel. Irgendwie ist mir der alte plötzlich zu hart. Aber, vielleicht ist das auch nur Gewöhnungssache.

Leave a Reply